Sosié aus Finnland im Interview

Written by on 23. Juni 2020

Leonard hatte bei JUKA’s Nordic Susanna Hyvärinen aka. Sosié aus Helsinki in Finnland am Telefon. Ihre Musik klingt nach sehr melodischem Scandipop. Sie hat ihren neuen Song geschrieben, als sie sich eines Nachts die Wolken über Helsinki anschaute. Und da dachte sie direkt:

I see clouds, Pink and Yellow

Sosié musste danach nur herausfinden, wie der Song sein möchte. Und das gelang ihr – wie wir finden – mehr als gut! Der Song an sich ist für Sosié ein Song über Liebe. Im Herbst will Sosié mehr Musik veröffentlichen.

Nicht nur Musikerin

Neben ihrem musikalischen Talent ist Sosié auch Schauspielerin und spricht auf finnisch Hörbücher. Sie wäre als Essen wohl eine vegetarische Lasagne, denkt sie weiter.

Tipps für Finnland

Finnland hat einiges schönes zu bieten! Daher wollten wir wissen, was Susanna an Finnland am meisten mag.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Susanna empfiehlt Helsinki, die Hauptstadt von Finnland, sowie Rovaniemi.

Santa Claus kommt aus Rovaniemi. Und meine Eltern auch, das verbindet mich besonders mit der Stadt. Außerdem gibt es viel Natur rund herum!

Saimaa im mittleren Finnland ist ein besonders großer See und sehr idyllisch gelegen.

Sosié mag besonders gerne „Karjanpiirakka“ – eine Art Brot. Schwer zu beschreiben, schau‘ selbst:

Am liebsten mag Sosié Hirsche. Auch Füchse kann man in Helsinki finden!

In diesem Jahr findet es nicht statt, trotzdem ist das Slowfestival für Sosié am besten.

Kiitos, että olette kanssamme, Susanna! 🙂

Susanna aka. Sosié bei Instagram:


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Current track

Title

Artist