Mehr Gewalt an Kindern wegen Corona

Written by on 4. Juli 2020

Wegen der Corona-Krise nimmt die Gewalt an Kindern und Jugendlichen wieder zu. Da sich die Familien nun über Monate auf engstem Raum „aushalten“ mussten, kam es in der Quarantäne oft zu körperlichen Misshandlungen. Dies geht aus den vermehrten Anrufen bei der bundesweiten Kinderschutzhotline hervor, bei welcher sich Opfer von Gewalt melden können.

Der Kinderarzt Oliver Berthold sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“:

Wir werden teilweise wegen Verletzungen kontaktiert, die sonst nur bei Zusammenstößen mit Autos auftreten.

Die laufenden Sommerferien stellen Eltern und Kinder, die nicht in den Urlaub fahren können, wieder vor Herausforderungen und es besteht wieder die Gefahr, dass die Zahl der Misshandlungen zunimmt.

Tagged as

Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Continue reading

Current track

Title

Artist