Ein Krokodil kann nicht seine Zunge rausstrecken.

Loading Artist...
Loading Title...

Mit einem StVO Update wird Fehlverhalten im Straßenverkehr härter bestraft.

Ab dem 10. November in diesem Jahr gibt’s neue Regeln. Radfahrer*innen und Fußgänger*innen sollen besser geschützt werden 👼🏽 Auch bei den Themen E-Autos, Carsharing und Rettungsgasse gibt es Neuerungen 🚗

Das solltest Du wissen

  • Wenn Du die  Rettungsgasse unerlaubt nutzt oder keinen Platz für Einsatzfahrzeuge machst, musst Du mit Strafen von 200 bis 320 Euro 💸ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg rechnen 🚑
  • Halten auf Fahrradwege und Streifen (die gestrichelten Linien) 🛣sind ab sofort verboten und wird mit 110 Euro bestraft 💵
  • Beim rechts abbiegen müssen LKW mit über 3,5 Tonnen innerorts Schrittgeschwindigkeit fahren 🚛 Dadurch sollen Fußgänger*innen und Redfahrer*innen geschützt werden 🚲