5 Tipps um Fake-News zu erkennen

Written by on 5. August 2020

Während Corona ist dieses Thema immer wichtiger für jeden Einzelnen von uns geworden, da man täglich mit Nachrichten konfrontiert wird, von denen man oft nicht weiß ob sie wahr oder falsch sind. Es geht darum, wie du Fake-News erkennen und dich vor ihnen schützen kannst.

Dazu haben wir jetzt 5 Kriterien für dich, mit denen du Fake-News erkennen bzw. den Wahrheitsgehalt einer Nachricht einfach selbst herausfinden kannst.

  1. Von wem stammt die Information?
    Schau am besten nach, ob die Quelle glaubwürdig ist, z.b ob eine Website zu einer großen Zeitung (zum Beispiel der Süddeutschen Zeitung) oder zu einem Nachrichtenanbieter (Tagesschau) gehört. Diese haben meist selbst recherchiert und die Echtheit einer Meldung verifiziert.
  1. Was zeigt das Bild der Meldung?
    Schau dir auch an, ob ein Bild zum Beispiel von einem sehr aufreißerischen oder umstrittenen Artikel vielleicht gephotoshopped oder aus einem anderen Zusammenhang gerissen wurde. Du kannst zusätzlich auch das Bild speichern und es bei Google bei der Bildersuche hochladen. Dann siehst du vielleicht andere Meldungen zu diesem Bild, aber schaue auch hier, ob die Quelle vertrauenswürdig ist.
  1. Kann jemand diese Meldung bestätigen?
    Gib dazu einfach den Titel oder die wichtigsten Stichwörter des Artikels in einer Suchmaschine ein. Seriöse Quellen geben auch meist an, woher sie diese Meldung haben. Das steht oft am Ende des Artikels.
  1. Wer ist sonst noch skeptisch?
    Wenn du auf YouTube, Facebook, Instagram und Co eine Meldung siehst, dann schau doch Mal in die Kommentare, ob das noch jemand anderem Spanisch vorkommt.
    Hier solltest du aber auch beachten, dass es auch Verschwörungstheoretiker gibt, die richtige Nachrichten für falsch erklären, aber deshalb gibt es ja 5 Tipps und nicht nur den einen. Wenn eine Falschmeldung schon aufgedeckt wurde, dann findest du das auf Webseiten wie zum Beispiel tagesschau.de/faktenfinder oder mimikama.at.
  1. Von wann ist das eigentlich?
    Manche Meldungen sich vielleicht nicht direkt falsch oder absichtlich Fake-News sondern einfach längst veraltet. Also schau bei der Suche nach Bildern oder einer zweiten Quelle unbedingt nach dem Datum.

So das waren sie unsere 5 Tipps um Fake News erkennen. Wir geben natürlich auch die Quelle an: Die Tipps haben wir von klickwinkel.de

© Titelbild: Pixabay/ColiN00B


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Current track

Title

Artist