Über uns

JUKA Radio ist das Webradio von und für junge Menschen aus Deutschland. Wir sind eine Arbeitsgruppe vom JUKA e.V. Uns gibt es seit Dezember 2016, damals hießen wir „Radio Bad Nauheim“.
In der Zeit bis August 2017 entwickelten wir ein Konzept, bauten ein Studio, produzierten Jingles und gestalteten jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr eine Radiosendung. Im September 2019 erneuerten wir den Sender – um nationaler zu werden. Es gab einige Änderungen, unter anderem auch den neuen Namen „JUKA Radio“. Ab sofort ist unser Programm Montags bis Freitags von 7 -20 Uhr und am Wochenende von 11 bis 20 Uhr moderiert. Außerdem gibt es während unseren moderierten Sendungen Nachrichten, welche in unserem Radioprogramm „Update“ heißen. Das „Update“ läuft immer um „kurz vor“ und zusätzlich auch wochentags am Abend in einer etwas kürzeren Fassung um „kurz vor halb“.

Dazu spielen wir euch eine ganz besondere Musikmischung. Neben aktuellen Hits spielen wir dir auch neue, unbekanntere Musik: Wir nennen das POP und INDIE.

Unser Ziel ist es ein Radioprogramm zu gestalten, was unsere Hörer mit Beiträgen und Musik weiterbringt. Außerdem laden wir hin und wieder mal einen Gast in unser Studio ein. Wenn du einen Vorschlag für einen Studiogast hast, dann kannst du uns sehr gerne kontaktieren.

Und alle Infos, wie du bei uns mitmachen kannst, findest du hier.

FAQ

Eigentlich alles: Neuer Name, neuer Sound, neues Logo, neue Website und neue Musik. Unser neues Motto lautet „Music4JU“.

Radio Bad Nauheim gab es seit Dezember 2016. Manchmal ist es Zeit, manche Dinge zu verändern. Und dieser Zeitpunkt war jetzt. Wir sind jetzt nicht mehr lokal gebunden, sondern können uns ausfalten. Aber ganz wird Radio Bad Nauheim nicht verschwinden, unsere Moderatoren und einige Konzepte bleiben erhalten! 😉

Labern mit Leonard und Radio mit Gabriel sowie unsere Musiksendung „Black Music“ gibt es weiterhin. Wir haben nun aber viele neue Musiksendungen und einen komplett moderierten Tag! 😀

Neue Shows, neue Hosts, neue Verpackung, neue Social-Media Accounts (TikTok!) und noch mehr neue Music4Ju – kurzum: alles NEU bei JUKA! 😉

  • Ab 7: Dein Morgen mit Damian
  • Ab 10: Dein Vormittag mit Leo
  • Ab 13: Lunchbreak (Musikwünsche)
  • Ab 14: Dein Nachmittag mit Finn
  • Ab 17: Dein Abend mit Gabriel
  • Ab 20:00 Uhr laufen unsere Musikspezialshows. Alle Sendungen findest du auch hier.

Wir spielen dir einen coolen Mix aus Indie und Pop. Das bedeutet, du kannst mitsingen und neue Musik entdecken!

Wenn du uns schon folgst, brauchst du das nicht noch einmal tun, ledeglich unser Name wird geändert. Der Account bleibt folglich der selbe. 😉

Die letzten Songs findest du hier. Falls dein gesuchter Song nicht dabei ist: Kontaktiere uns einfach und wir werden versuchen, dir zu helfen! 🙂

Viele Programminhalte kannst du in unseren Podcasts nochmal anhören. Sonstige Mitschnitte geben wir normalerweise nicht heraus, mit Ausnahme, solltest du selbst hörbar sein. Am besten schreibst du uns einfach mal.

Zwischen den Songs hast du bestimmt schonmal von einer Stimme gesprochen „JUKA Radio“ oder etwas ähnliches gehört. Wir Radiomenschen nennen das Jingle. Jingles geben wir generell nicht raus.

Praktikas und Volontariate sind bei uns nicht möglich – wir sind nunmal ein ehrenamtlicher Sender. Aber mitmachen kannst du natürlich trotzdem! 🙂

Wir lieben laut.fm und auch deren Arbeit und laut.fm mag anscheinend auch uns – wir sind auf dem werbefreien Server 2b gelistet und dürfen auf dem Hauptstream werbefrei senden – JUHU! 🥳

Keine Sorge, du hörst bei uns keine lästigen Werbeblöcke. Nur einige Beiträge sind gesponsert. Uns ist wichtig, keine großen Supermärkte oder Schnellrestaurants zu nennen – aktuell unstützen wir kleine Geschäfte und Unternehmen, die es durch Corona-Beschränkungen besonders schwer haben. Wenn auch dein Unternehemen betroffen ist, findest du hier weitere Infos.

Keine Sorge, du brauchst nicht beim Finanzamt anrufen. Bei der Nennung auf unserer Website sowie in unserem Programm handelt es sich um eine (kostenfreie) Höflichkeitsgeste. Daher sind wir immer noch ein Projekt des gemeinnützigen JUKA e.V.

Unser Studio in Bad Nauheim kannst du besuchen. Melde dich einfach einige Tage vorher an und alles sollte klappen 🙂 Wenn du aus einem anderen Teil Deutschlands kommst, aber trotzdem mal in ein JUKA-Studio möchtest; du glaubst gar nicht, wo wir noch überall sind. Schreib uns einfach! 😉

Sorry, aber wir möchten dir gerne helfen 🙂 Kontaktier uns einfach, und wir geben unser bestes!



Current track

Title

Artist