Audi-Fahrer sammeln die meisten Punkte

Written by on 14. August 2020

Audi

Audi-Fahrer sind sehr sportlich unterwegs. Laut einer Auswertung des Vergleichsportals Verivox haben sie besonders oft Einträge im Fahreignungsregister in Flensburg. Unter den 10 Modellen mit den meisten Punkten sind fünf Audi-Modelle.

Audi-Modelle Allroad Quattro und A5 liegen vorn

In der Auswertung wurde für die 100 häufigsten Automodelle untersucht, wie oft die Fahrer Punkte in Flensburg haben. Der Anteil der Punktesammler liegt beim Audi Allroad Quattro am höchsten, 96 Prozent über dem Durchschnitt aller Modelle. Es folgen der Audi A5 mit 66 Prozent und der Skoda Superb mit 57 Prozent über dem Durchschnitt.

Drei weitere Audi-Modelle platzieren unter Top 10
Außerdem in den zehn Modellen mit den meisten Punkten sind der Audi TT, Audi A6 und Audi Q5. Zweimal ist BMW in der Spitzengruppe vertreten – mit der 3er- und der 5er-Modellreihe. Diese Modelle haben meist viele PS und einen hohen Männeranteil unter den Fahrern.

Wenigsten Punkte haben SUVs

Modelle wie der Honda CR-V, Mitsubishi ASX und Toyota RAV4 sowie Kleinwagen wie VW Lupo, Citroen C3 und Smart Fortwo gehören zu den Fahrzeugmodellen mit dem geringsten Anteil an Punktesündern. Gerade bei Kleinwagen liegt der Frauenanteil relativ hoch. Frauen sammeln weniger Punkte in Flensburg.

Nicht flunkern bei Antrag von Versicherung

Wer Autoversicherungen vergleicht, macht dabei auch Angaben zu den bestehenden Punkten in Flensburg. Diese Angaben hat Verivox anonymisiert ausgewertet. Bei einigen Kfz-Versicherern fließt die Angabe in die Beitragsberechnung ein. „Autofahrer sollten deshalb beim Versicherungsabschluss unbedingt korrekte Angaben zu ihren Punkten machen“, sagt Wolfgang Schütz, Geschäftsführer der Verivox Versicherungsvergleich GmbH. „Wer beim Abschluss schwindelt, riskiert im Schadensfall eine Strafzahlung.“

Bildquelle: obs/Verivox GmbH, Textquelle: ots/Verivox GmbH

Tagged as

Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Current track

Title

Artist