The Rain – wie gut ist Staffel 3?

Written by on 7. August 2020

The Rain, Staffel 3 – und du kannst dir hier überlegen, ob du sie sehen willst. Im JUKA Radio Seriencheck schauen wir uns diese kleine aber feine Serie an.

Wie viel?

6 Folgen, jede dauert circa 45 Minuten, perfekt für den Abend.

Wer ist mit dabei?

Lucas Lynggaard Tønnesen aka. Rasmus, Alba August aka. Simone, Mikkel Følsgaard aka. Martin, Lukas Løkken aka. Patrick, Sonny Lindberg aka. Jean, Natalie Madueno aka. Fie, Evin Ahmad aka. Kira, Johannes Bah Kuhnke aka. Sten und viele mehr.

WO SIND DIE LANDSCHAFTEN SO SCHÖN?

Dänemark – und ja, wir liebes es auch sooo sehr!

… passt auch zu mir:

Worum geht es?

SPOILER ALERT! Also wenn du Staffel 1 und 2 nicht kennst, bitte nicht anschauen:
Ein Virus, den der Regen überbringt, löscht einen Teil der dänischen Bevölkerung aus. Die Geschwister Simone und Rasmus, die in einem Bunker überlebten, versuchen, mit ihrer Gang zu überleben. Zusammen werden sie dies vorerst nicht tun, am Ende will Rasmus seine Freunde töten und wird von seiner Sis erschossen. Rasmus hat jedoch Selbstheilungskräfte entwickelt und stirbt nicht. Er schließt sich mit dem Chef von „Apollon“ an, eine Firma, die das Virus erschaffen hat. Kommt Simone auf Rasmus‘ Seite, oder andersrum?

Was wir davon halten?

Dänische Serien?! Super. Wir konnten wie in Staffel 2 leider nur sechs Folgen (mit viiiiieeelen Rückblenden) erwarten. Und: Die Serie wurde trotz guter Rezensionen abgesetzt. Trotzdem kann ich dir sagen, dass es viele gute Effekte gibt – und die Musik ist wundervoll. Btw: Das Ende hätte ich nicht erwartet.

Soundtrack-Favorite:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Current track

Title

Artist